bromeis 1183Ernst Bromeis, der diesjährige Gewinner des Prix Eco, Bild: zVgDer Davoser Bromeis betreibt seit 2007 das Projekt «Das blaue Wunder», in dessen Fokus das Wasser als Menschen- und Lebensrecht sowie als allgemeine Existenzgrundlage steht. «Nichts verbindet uns Menschen und alles Leben mehr als das Wasser. Wir alle brauchen Wasser um zu leben. Die Frage ist nicht, ob wir es nutzen, sondern wie wir Wasser nutzen.» Er schwamm heute , umgeben von Plastik, im Rhein.

Zur Medienmitteilung von eco.ch

Aktuelle Inserate

28. Juli 2020 Vier Linden - Verkaufsinnendienst und Kundenbetreuung (80 -100%)

Wir sind ein Bio- und Demeter zertifizierter, vegetarischer Betrieb und produzieren nebst 30 Brotsorten und einem grossen Sortiment an hausgemachten Guetzli, Pâtisserie, Konfekt und Glacés täglich eine Vielfalt an Salaten, Sandwiches, Wähen und Mittagsmenus.

22. Juli 2020 portanatura öffnet sich Neuem

portanatura, das beliebte Biofachgeschäft im Herzen der Altstadt Zofingen und seine treue Kundschaft freuen sich auf die nächste Ära.

16. Juli 2020 Abteilungsleiter/in Landwirtschaft, 80 – 100%

Menschen mit einer Beeinträchtigung die Integration in Arbeitswelt und Gesellschaft zu ermöglichen, ist unsere Aufgabe. Wir bieten zurzeit rund 400 produktive Arbeits-, 50 Ausbildungs- und 50 Wohnplätze im geschützten Rahmen an, die von rund 160 Personen betreut werden.

Nach oben