Ein guter Teil der geleisteten Arbeiten von bionetz.ch beruht auf einem ehrenamtlichen Engagement.

Die bionetz.ch «Betreiber» arbeiten momentan intensiv an der Profilierung und weiteren Professionalisierung von bionetz.ch.

bionetz.ch möchte jedoch die bisherige schlanke Struktur mit entsprechend geringen Kosten beibehalten. bionetz.ch finanziert die Grundlagenarbeit zu einem grossen Teil aus den jährlichen Beiträgen der Mitglieder.

Sie haben jedoch nun auch die Möglichkeit, unsere Arbeit finanziell zu unterstützen. Mit einem «Mausklick» können Sie unser Netzwerk durch einen freiwilligen Sympathiebeitrag fördern. Zum Beispiel, wenn ihrem Unternehmen durch bionetz.ch ein Nutzen entstanden ist, den sie besonders wertvoll finden und den sie bewusst «belohnen» möchten. Oder wenn Sie als Privatperson von den Informationen einen persönlichen Nutzen ziehen konnten. Wir freuen uns über jeden Beitrag zu Gunsten von unserer Alltagsarbeit.

 

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben