Nächste Veranstaltungen

10
Aug
2019

Bio & Fair vom Samen zum T-Shirt

10.08.2019 09:30 - 29.09.2019 16:45
Bio & Fair vom Samen zum T-Shirt

Baumwolle ist die wichtigste Faserpflanze weltweit. Der Anbau von Biobaumwolle ermöglicht den Bäuerinnen und Bauern eine umweltschonende Produktion ohne Gesundheitsrisiken und vermindert, dass sie ganz von Krediten für den Kauf von Saatgut, Düngern und Pflanzenschutzmitteln abhängig sind.

12
Sep
2019

Die Genusswoche

12.09.2019 - 22.09.2019
Die Genusswoche

Jedes Jahr hat eine Schweizer Stadt das Privileg, die Schweizer Genusswoche zu organisieren. Eine Veranstaltung, die lokale und traditionelle Qualitätsprodukte bewirbt und präsentiert. Dieses Ereignis unter Schirmherrschaft der Stiftung «Fondation pour la promotion du Goût» findet zwischen Donnerstag, den 12. September und Sonntag, den 22. September 2019 in Montreux statt.

28
Sep
2019

2. Kompost- & Humus-Tage

28.09.2019 10:00 - 29.09.2019 17:00
2. Kompost- & Humus-Tage

Es sind bereits die zweiten «Kompost- & Humus-Tage». Es ist ein grosses Bedürfnis vorhanden, mehr über den Organismus Erde zu lehren und lernen. Der Anlass ist eine Plattform für Vernetzung, an einem Ort, wo der aktive Humusaufbau gelebt wird. Bei dieser Ausgabe der Kompost- & Humus-Tage werden Themen zu Strategien und Möglichkeiten für grosse Flächen und die Landwirtschaft berücksichtigt.

>> Zur Broschüre «Kompost- & Humus-Tage 2019»

02
Okt
2019

Campuscinema Film & Gespräch

02.10.2019 19:00 - 02.09.2019 23:00
Campuscinema Film & Gespräch

Film: Die Erdzerstörer:  F 2019, 99 Min., f/d ab 12 Jahren, Regie: Jean-Robert Viallet. Mit der Erfindung der Dampfmaschine fing es an. In rasendem Tempo machte sich der Mensch die Erde untertan. Eine Erfindung jagte die nächste. Für mehr Komfort. Mehr Konsum. Mehr Wohlstand. Und die Erde? Wie lange hält sie den Menschen noch aus? Kompromissloser Blick auf die vergangenen 200 Jahre Industriekapitalismus. Danach Publikumsgespräch mit Thomas Gröbly, Ethiker FHNW, Moderation: Alenka Ambrož 

16
Okt
2019

Agrarökologie – System Change in der Landwirtschaft

16.10.2019 09:00 -17:00
kostenlos
Agrarökologie – System Change in der Landwirtschaft

Artenschwund, Verlust von Bodenfruchtbarkeit und Klimawandel mit dramatischen Folgen im Norden und im Süden: Im sogenannt «modernen» Agrarsystem ist der Wurm drin. Der Welternährungstag bietet Gelegenheit, über Lösungsmodelle zu diskutieren, die die Agrarökologie bietet; für Regierungen, Organisationen und jeden einzelnen von uns.

Unsere Referenten sind (in chronologischer Reihenfolge) Prof. Dr. Mathias Binswanger mit Ramona Mentha und Yasmin Müller (FHNW), Silva Lieberherr (Bfa), Prof. em. Dr. Hans Hurni (Universität Bern), Simon Degelo (Fastenopfer), Aîssé Barry (SWISSAID), Dr. Pascale Waelti (BFH-HAFL), Urs Niggli (CNS-FAO und FIBL). Moderator ist Johannes Brunner (BFH-HAFL).

https://welternaehrungstag.ch/

23
Okt
2019

Zweiteilige Fachtagung

23.10.2019 08:30 -17:15
Zweiteilige Fachtagung

Morgenthema: Mit optimalem Zeitmanagement mehr Freiraum für die wichtigen Tätigkeiten im Ladenalltag gewinnen. Mit Rosmarie Aegerter, selbständige Unternehmerin mit eigenem Beratungsbüro.

Nachmittagsprogramm: Entwicklung im Onlinehandel? Detailhandelsmarkt 2022? Sinnvolle Versicherungslösungen. Fragen zum Arbeitsrecht. Am Nachmittagsprogramm können auch die Veledes-Mitglieder, die am Vormittag an der Hauptversammlung waren, teilnehmen. Nach einem Einstiegsreferat über die Entwicklungen im Onlinehandel, können die Teilnehmenden an 2 Workshops teilnehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos!

05
Nov
2019

Konsumenten im Dilemma: Wünsche - Werte -Wirklichkeit

05.11.2019 07:30 -17:00
Konsumenten im Dilemma: Wünsche - Werte -Wirklichkeit

Auf welche Trends reagieren KonsumentInnen? An welchen Innovationen arbeitet die Landwirtschaft um die künftigen Konsumentenbedürfnisse zu bedienen? Was bietet die Ernährungsindustrie um die Kernbedürfnisse der Konsumenten abzudecken? Wie treffen Hersteller die Konsumtrends und verkaufen gleichzeitig erfolgreich an den Detailhandel? Welche Bedeutung hat die Zusammenarbeit mit Influencern? Wie halten Sie Ihre Konsumentinnen bei Laune? An der Fachkonferenz Brennpunkt Nahrung geben namhafte Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis Antwort auf diese und weitere Fragen.

11
Nov
2019

Kurs: Traditioneller Knospe-Tofu aus Schweizer Soja

11.11.2019 08:45
Kurs: Traditioneller Knospe-Tofu aus Schweizer Soja

Kurs-Themen:
- Wie man aus Biosoja feine Schweizer Produkte herstellt
- Anbau und handwerkliche Verarbeitung von Hülsenfrüchten aus Schweizer Bioproduktion
- Betriebsrundgang: Einblicke in die Herstellung von Tofu
- Bioverordnung leicht gemacht: Positivlisten, Deklarations-Übung Soja-Produkte
- Besonderheiten bei der sensorischen Beurteilung von Biotofu
- Angeleitete Degustation: Biotofu hergestellt aus FiBL-Sortenversuchen im Vergleich
- Impulse für Anbau und Verarbeitung von Schweizer Biosoja

Anmeldungen unter diesem Link.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben