Internationale Bienenkonferenz: Bienen ohne Grenzen

Prof. Dr. Hugo Bucher; Dr. Laurent Larrieu; Dr. Fabrice Requier; Vincent Albouy; Dr. Yves Le Conte; Vincent Canova

Eine Plattform für französischsprechende Bienenforscher und erfahrene Praktiker. Zur Verbreitung von wichtigem und noch viel zu wenig bekanntem Wissen rund um die Ökologie der Honigbiene. Deutsch, Französisch und Englisch, simultanübersetzt.

Die neueste Forschung über die Honigbiene in ihrer natürlichen Umgebung. Autonom lebende Bienen existieren. Sie leben auch ohne Imker in unserer Natur.

Die Vorlesungen finden physisch in Fribourg statt und können durch rund 150 Personen im halb gefüllten Saal begleitet werden. Parallel wird die gesamte Konferenz live online übertragen, inkl. der Möglichkeit zur Interaktion mit den Referenten. Verhindern die Corona-Bestimmungen die physische Präsenz in Fribourg, findet die komplette Konferenz online statt. Wer sich physisch anmeldet erhält notfalls automatisch den Online-Zugang.

Originalsprache Französisch. Simultanübersetzung ins Deutsche und Englische.

Organisator: FREETHEBEES

Partner: Natural Beekeeping Trust, UK; Honey Bee Wild, LUX

Veranstaltungsdetails

Beginn 21.11.2020
Weitere Informationen https://freethebees.ch/bienen-ohne-grenzen-programm/
Nach oben