Branchen-News

Deutschland: Bio-Apfelernte

(Bio-Markt.info) - Nach einer Erhebung des Europäischen Bioobst-Forums und der Agrarmarkt Informations-GmbH (AMI) wurden im Herbst 2009 rund 82.000 Tonnen Bio-Äpfel für den Frischmarkt geerntet. Das bedeutet einen leichten Zuwachs gegenüber dem Vorjahr. Die Qualität der eingelagerten Äpfel ...

Weiterlesen ...

Fragen der Öko-Lebensmittelwirtschaft an die Forschung

(Bio-Markt.info) - Im Rahmen von hunderten Veranstaltungen gaben Landwirte, Verarbeiter und Händler Auskunft, welche Fragen die Forschung künftig beantworten soll. Die Ergebnisse wurden nun im Internet veröffentlicht. Forschende und Forschungsträger können dort bequem recherchieren, was die Ö...

Weiterlesen ...

Grüne Woche Berlin 2010: Tessin ist Gastkanton

(LID) - Das Tessin ist Gastkanton an der Internationalen Grünen Woche, die vom 15. bis 24. Januar 2010 in Berlin stattfinden wird. Die Schweiz präsentiert zum 12. Mal ihre kulinarischen Spezialitäten an Deutschlands grösster Lebensmittel- und Landwirtschaftsmesse. Der Tessin wird dabei mit Wein...

Weiterlesen ...

Keine Käfighaltung mehr für deutsche Legehennen

(LID) - Ab 2010 dürfen in Deutschland keine Legehennen mehr in Kleinkäfigen gehalten werden. Kleingruppenhaltung wird künftig als Mindeststandard vorausgesetzt. Wegen dieser Änderung müssten sich die Konsumenten auf höhere Eierpreise einstellen, schreibt die deutsche Presseagentur DPA. Wä...

Weiterlesen ...

Ab dem 1.1.2009 gilt die neue EG-Öko-Verordnung!

Am 1. Januar tritt die neue EG-Öko-Verordnung (Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates vom 28. Juni 2007 über die ökologische/biologische Produktion und Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91) in Kraft und löst damit die bisher...

Weiterlesen ...

Qualität, die Mehrwert schafft

Ein BioFach 2009-Rückblick von Peter Jossi, bionetz.ch Rund 46`000 FachbesucherInnen der internationalen Bio-Welt fanden auch in diesen klimatisch und wirtschaftliche stürmischen Februar-tagen den Weg ins winterliche an die Biofach vom 19.bis 22. Februar auf das Messegelände in Nürnberg. Etwas ...

Weiterlesen ...

Schweizer setzen kräftiges Statement mit dem Einkaufskorb

Bioprodukte: Der Kauf - eine Vertrauensfrage - Der Nicht-Kauf - eine Preisfrage Eine Studie der GfK Switzerland Die Schweizerinnen und Schweizer lassen sich auch von der Wirtschaftskrise nicht die Lust auf biologische Produkte nehmen. Der von GfK Switzerland untersuchte Markt für Bioprodukte ...

Weiterlesen ...

Grün und fair konsumieren

Zur PUSCH-Tagung am 5. März 2009 in Solothurn von Matthias Wiesmann, bionetz.ch Zweifelt etwa jemand daran, dass es sinnvoller ist, ein Dreiliterauto zu fahren als einen schweren Offroader? Dass es sinnvoller ist, fair deklarierte Bananen zu kaufen, bei denen Produzent oder Bananenarbeiter einen ...

Weiterlesen ...

Für Schweizer Biokühe gibt es nur noch Biofutter

Am 1. April 2009 ist es definitiv: Jede Biokuh frisst nur noch Bio. Weil das Biofutter knapp und teuer ist, fordern die Biobauern mehr Direktzahlungen. Von Helene Soltermann, LID Wo Bio drauf steht, ist auch Bio drin. Diesem Grundsatz müssen die Biokühe künftig zu 100 Prozent gerecht werden. ...

Weiterlesen ...

Tier-, Konsumenten- und andere Schützer

Schützer und Ethiker haben es gut. Sie sind eigentlich immer auf der sicheren Seite. Sie können etwas fordern, was andere umzusetzen haben. Sie können Ratschläge erteilen, ohne die Voraussetzungen und Konsequenzen diskutieren geschweige denn tragen zu müssen. Der Beifall des nur ...

Weiterlesen ...

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben