×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 1185

Ob obiger Aufhänger der aktuellen Spendenkampagne www.alsowiejetzt.ch von Swissaid gelungen ist, ist eine berechtigte Frage. Der Sonntagsblick hat sie als Steilvorlage genutzt, um undifferenziert auf Bio einzudreschen. Doch kommt er im Artikel nicht darum herum, auch Vorteile des Biolandbaus zu nennen.

Gewohnt reisserisch hat der Sonntagsblick vom 13. Dezember die aktuelle Kampagne des Hilfswerks Swissaid «auseinandergenommen». Er unterschlägt, dass Swissaid den Aufhänger der Kampagne selber relativiert. Die Hilfsorganisation schlägt den Spender/-innen drei Beispiele vor, wie sie Bäuer/-innen in Nicaragua helfen «und damit ein winziges bisschen den Aletschgletscher retten können». Aber soweit hat der Blick vielleicht gar nicht gelesen oder den humoristischen Ansatz der Kampagne nicht verstanden? Was meinen Sie?

Zum ganzen Text im Sonntagsblick

und hier zur Kampagne von Swissaid

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben