Mitglieder-News

ABCERT, bio.inspecta, IMOgroup: Enge strategische Zusammenarbeit

Die drei Kontrollstellen ABCERT AG (Esslingen/Deutschland), bio.inspecta AG (Frick/ Schweiz) und IMOgroup AG (Weinfelden/Schweiz) streben eine enge strategische Zusammenarbeit an. Ziel ist, die wachsenden Anforderungen und Herausforderungen an die Bio-Kontrolle künftig mit vereinten Kräften zu ...

Weiterlesen ...

Kosthaus Lenzburg: Tag der offenen Tür am 06.09.2013

„Hero-Kosthaus entwickelt sich zum Kulturhaus“ titelte eine Zeitung im vergangenen Jahr. Hero ist ein Nahrungsmittelkonzern, der gleich beim Bahnhof Lenzburg, 20 Schnellzugminuten von Zürich Richtung Basel/Bern, gelegen war, dem es dort zu eng wurde, weshalb er die Fabrikation an den Stadtrand ...

Weiterlesen ...

fair-fish-Petition auf Kurs (Deklaration der Fangmethoden)

Der aktuelle Newsletter von fair-fish (bionetz.ch-Mitglied) vermeldet als "gute Nachricht 1: Unsere Petition rennt!". Schon 6000 Personen haben unsere Petition für die Deklaration von Fangmethode und Herkunft unterzeichnet! Weil die Petition weiterhin auf starkes Echo stösst, haben wir die ...

Weiterlesen ...

Das FiBL feiert seinen 40. Geburtstag mit 4000 Gästen

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL feierte seinen 40. Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür. Über 4000 Besucherinnen und Besucher – darunter auch Nationalratspräsidentin Maya Graf – zeigten sich von der breiten Palette der Forschungs- und Beratungsaktivitäten des ...

Weiterlesen ...

Bioladen Frauenfeld: Neue Wege mit der Drogerie Haas GmbH

Der Bioladen Frauenfeld geht neue Wege, wie das Bioladenteam vor kurzem in einer Kundeninformation (unten stehend wieder gegeben) bekannt gab. Im Rahmen einer neuen Kooperation mit der Drogerie Haas GmbH wird das Bioladen-Sortiment der Kundschaft grösstenteils weiterhin zur Verfügung stehen. Diese...

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür am FiBL (25. 08. 2013) - Treffpunkt der Schweizer Biowelt

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) wird dieses Jahr 40. Diese Wegmarke feiern wir anlässlich eines Tags der offenen Tür am Sonntag, 25. August 2013 in Frick. Hier präsentieren wir dem interessierten Publikum auf kurzweilige Weise einen Teil der vielfältigen Ergebnisse ...

Weiterlesen ...

Grossinvestorin statt Börsengang - Biobranche findet neue Finanzierungswege

Die Verantwortlichen der CoOpera Beteiligungen AG und ihr Umfeld beschäftigte im vergangenen Jahr eine Frage ganz besonders: Börsengang ja oder nein? Die Zustimmung zu einem Börsengang durch den Verwaltungsrat der CoOpera Beteiligungen AG war umstritten. Nun hat die Finanzierungsfrage eine ...

Weiterlesen ...

bio.inspecta: Aktualisierte Weisung zur Meldepflicht der Zertifizierungsstellen

Per 1. Mai 2013 trat die aktualisierte Weisung an die Zertifizierungsstelle zur Meldepflicht des Bundesamtes für Landwirtschaft in Kraft. Wir möchten Sie hiermit insbesondere über den neuen Artikel 6 dieser Weisung informieren. Dieser Artikel regelt, wie bei einem „Verdacht" auf einen Verstoss...

Weiterlesen ...

Knospe turnt mit - Bio Suisse am eidgenössischen Turnfest

Seit den bescheidenen Anfängen 1832 mit einigen Dutzend Turnern haben sich die Turnfeste des Schweizerischen Turnverbands STV über die Jahre zu einem Grossanlass entwickelt, der Zehntausende beteiligt und Erwachsene sowie Jugendliche aus allen Landesteilen und Sprachregionen zusammenführt. Dieses...

Weiterlesen ...

Bio Suisse: Gentechnik und Koexistenz - Anbauverbot muss bleiben

Weltweit arbeitet die gesamte Biowertschöpfungskette ohne Gentechnik. Sowohl die Gesetzgebung der Schweiz als auch diejenige der EU verbietet den Einsatz gentechnisch veränderter Tiere und Pflanzen. Damit das auch in Zukunft so bleibt, setzt sich Bio Suisse für ein Verbot von Gentech-Pflanzen in ...

Weiterlesen ...

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben