Mitglieder-News

Raumplanungsabstimmung: Bio Suisse empfiehlt "Ja für die Zukunft!"

Die Schweiz hat die Marke von acht Millionen Einwohnern durchbrochen. Eine Gesellschaft, die auf immer engerem Raum lebt, muss auf Freiheiten verzichten, um nicht alle ihre Freiheiten zu verlieren. Verantwortungsvolles Handeln und Planen auch für nachfolgende Generationen: Die Revision des ...

Weiterlesen ...

SIPPO at BioFach 2013

The Swiss Import Promotion Programm (SIPPO) presents 26 companies from six countries at BioFach 2013. For the 16th time, SIPPO, the Swiss Import Promotion Programme, will be introducing companies from the food industry at BioFach 2013. Colombia, Egypt, Nepal, Indonesia, Peru and Ukraine will present...

Weiterlesen ...

Suppenhuhn: sinnvoll nutzen statt vernichten

(KAGfreiland) - "Am 5. Februar um 11 Uhr findet eine Medienveranstaltung im Hotel «Seerose Resort & Spa» in Meisterschwanden statt. Anlass ist das neue Kochbuch des FONA-Verlags «Suppenhuhn: Fast vergessen – neu entdeckt». Die schweizerische Nutztierschutz-Organisation KAGfreiland hat ...

Weiterlesen ...

Grüne Woche: Auszeichnung für Biofarm-Rapsöl

An der «Grünen Woche» in Berlin machte die Schweizer Landwirtschaft nicht nur mit tierischen Produkten von sich reden. Biofarm (bionetz.ch-Mitglied), die St. Gallische Saatzucht und die Naturöl GmbH wurden an der «Grünen Woche» für ihre Produkte geehrt. Neben Käse-, Schokolade- und ...

Weiterlesen ...

Traktor Bio-Smoothies jetzt von Biotta

Seit dem 23. Januar werden die Traktor Smoothies bei Biotta in Tägerwilen produziert. Anfang Oktober 2012 hatte der Schweizer Biosaft-Pionier Biotta AG (bionetz.ch-Mitglied) den Bio-Smoothies-Pionier Traktor Getränke AG (bionetz.ch-Mitglied) in Hirzel ZH gekauft und damit den Schritt in die ...

Weiterlesen ...

Bio Suisse: Hintergründe zum Biobutterberg

Vor kurzem hat bionetz.ch über den aktuellen "Biobutterberg" berichtet. Im aktuellen Bio Suisse-Newsletter erläutert der Bioverband (bionetz.ch-Mitglied) die Hintergründe und Massnahmen dazu. 2011 war Biobutter im Gegensatz zur konventionellen Butter in der Schweiz noch Mangelware. Und ...

Weiterlesen ...

Biofarm-Ölsaaten neu für die Migros

Biofarm-Ölsaaten finden den weg neu in die Migros-Regale, v.a. in der Form von «Migros Bio»-Rapsöl und -Sonnenblumenöl. Wie die Verantwortlichen gegenüber dem Schweizer Bauer bestätigten, entstand die Zusammenarbeit vor dem Finanzierunghintergrund für ein Forschungsprojekt von FiBL und ...

Weiterlesen ...

Bio Schwand AG wird Eigentümerin

Nach mehrjährigen Verhandlungen mit dem Kanton Bern kann die Bio Schwand AG zum Ende des Jahres 2012 die Realisierung des Kaufs der ehemaligen Landwirtschaftsschule in Münsingen vermelden. Damit endet eine Phase in der die Bioschwand AG die Gebäude der ehemaligen Landwirtschaftsschule in der ...

Weiterlesen ...

Die Schweizer Premium-Marke für Garnelen EDEN SHRIMPS geht online

(Marinex SA) - "Nachhaltig erzeugte Garnelen sind nicht nur Trend, sondern ein Muss für den bewussten Einkäufer in Gastronomie und Handel. Das Schweizer Marken-Label „EDEN SHRIMPS®“ schaltet mit „Der Garten Eden“ eine eigene Internet-Seite auf. Naturnah erzeugte Crevetten, ohne zusä...

Weiterlesen ...

fair-fish-Petition: Deklaration von Herkunft und Fangmethode

fair-fish (bionetz.ch-Mitglied) fordert mit einer neu lancierten und breit abgestützten Petition transparente Deklarationregelungen von Herkunft und Fangmethoden. Bei der Praxisumsetzung arbeitet fair-fish mit Fachleuten entlang der ganzen Wertschöpfungskette zusammen. Würden Sie einen Fisch ...

Weiterlesen ...

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben