Mitglieder-News

Neue Bio-Gesichtsöle für jedes Hautbedürfnis

Kaltgepresst und reich an Wirkstoffen – Farfalla präsentiert vier neue Gesichtsöle für jedes Hautbedürfnis. Must-Haves, die in keinem Beauty Case fehlen dürfen.

Ressourcenschonend Putzen mit Uni Sapon

Wenn man im Supermarkt vor dem Putzmittelregal steht, könnte man meinen, dass wirklich jeder Quadratzentimeter unseres Haushalts ein ganz eigenes Reinigungsmittel benötigt. Aber ist das wirklich so? Wir von Uni Sapon sagen ganz klar Nein!

Crevetten: Bioproduktion ist unbedenklich

Der Artikel «Die Crevetten-Sklaven» in der Sonntagszeitung vom Sonntag, 7. Feburar 2016, zur konventionellen Produktion von Crevetten in Thailand hat viele schockiert.

Switzerland Global Enterprise / SIPPO an der BIOFACH 2016


Auf der BioFach 2016 präsentiert das Swiss Import Promotion Programm (SIPPO) 20 Unternehmen aus fünf Ländern. Einkäufer erwartet ein grosses Angebot an Tees, Kräutern, Gewürzen, Ölen, Nüssen und Körperpflegeprodukten aus Afrika und Südamerika.

Biodynamischer Cinquecento

Weintrinkende Fiatfans aufgepasst: Der «Mille 1» von Pratello macht nicht nur eine «bella figura», er verspricht auch echte Italianità im Gaumen.

Naturweine lädt zur Degu ein

Wie schmecken Weine ohne Schwefelzusatz oder vegane Weine?

Weisses Gold für die Haut

Es ist als kostbares Speiseöl in die Gourmetküche eingezogen und in den vergangenen Jahren auch in der Kosmetik populär geworden: das Arganöl. Farfalla empfiehlt das «weisse Gold Marokkos» als kosmetischen Allerkönner und Schützöl für die Haut.

Superfrüchte in Biottas neustem Saft

Superfrüchte wie Granatäpfel, Guaven und Aroniabeeren sind in aller Munde. Biotta wagt mit seinem neuen Veggie «Beets & Superfruits» eine neue Mischung und vereint Powerbeeren mit Thurgauer Randen.

Teller aus Weizenkleie, die nach Brot duften

Das neuartige Essgeschirr von Biopoltech  hält selbst kochendem Wasser stand, löst sich schnell im Kompost auf – und vor allem: Es duftet gut. An der Züri Oberland Mäss (ZOM) vom 26. bis 30. August wird es erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Ustemer Bioladen «Öpfelbaum» hat Diversity-Charta unterzeichnet

Vielfalt ist im Öpfelbaum in Uster schon lange selbstverständlich: bei den Waren wie bei den Mitarbeitenden. Vor Kurzem hat der Bioladen die Diversity-Charta unterzeichnet: Nun ist die Vielfalt offiziell.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben