×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 435

Das Basler Biofachgeschäft Höheners ruft derzeit zu neuen Kooperationen und Partnerschaften auf. Gerne nehmen wir diesen Aufruf des bionetz.ch-Mitglieds in unsere Berichterstattung auf und wünschen gutes Gelingen!

"Im November 1995 eröffnete ich mein Geschäft an der Schützenmattstrasse 30. Der grosszügig dimensionierte Bioladen traf damals ein Bedürfnis der Basler Bevölkerung, war sofort etabliert und schon bald selbsttragend. In den ersten Jahren stieg der Umsatz kontinuierlich, Höheners konnte seine Strukturen verfestigen," dies der Rückblick von Andreas Höhener auf die Aufbaujahre.

2011 kam es zur massiven Aufwertung des Frankens. Höheners trifft in Basel die Folgen des dauerhaft geänderten Wechselkurses besonders drastisch. Auch ein Teil der Biokundschaft wurde zu Einkaufstouristen und der Umsatz brach weiter ein.

"Jetzt stehen wir an einem Punkt, wo es nicht mehr geht," stellt Andreas Höhener fest. "Wir engagieren uns weiterhin für den Erhalt dieses Bioladens. Und das ist gut so. Denn Höheners bietet 15 Arbeitsplätze im Betrieb und schafft weitere 70 Stellen bei Produzenten und Zulieferern. Deren Produkte und Fachwissen wollen wir nicht verlieren. Das ist eine Herausforderung, die wir zusammen eigentlich schaffen müssten."

Höheners sucht mit einem Aufruf auf der Homepage und in den lokalen Medien neue Kooperationen, Partnerschaften und Sponsoren.

  • Haben Sie eine Idee oder sehen Sie eine Möglichkeit, wie dem Bioladen auf eine wirtschaftlich gesunde Basis verholfen werden kann?
  • Können wir Sie als Mäzenin oder Gönner gewinnen?
  • Oder kennen Sie Persönlichkeiten, bei denen Sie oder wir uns melden sollten?

Kontakt: Andreas Höhener

Aufruf "Gesucht: Ihre gute Idee und Ihr Beitrag"

Hintergrundinformationen

 

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben