Der Bioladen „Regebogen“ aus Schwyz ist Bio Star 2012. Das Schwyzer Ladenteam setzte sich gegen 155 andere Biofachgeschäfte bei der Leserwahl zum besten Schweizer Biofachgeschäft durch. Zur Wahl aufgerufen hatte die Schweizer Konsumentenzeitschrift oliv in einer breit angelegten Leserumfrage.

Am Montag, den 26.09.2012 wurden in Oberbipp, Kanton Bern, anlässlich der offiziellen Preisverleihung zum Bio Star 2012 die besten Schweizer Bioläden prämiert. Gewonnen hat der Regenbogen aus Schwyz. Den zweiten Rang belegt der Bioladen Buono aus Brugg, den dritten Rang der Laden Oasis Santé aus St. Imier.

An der Umfrage der Zeitschrift oliv haben über 2‘000 Leserinnen und Leser teilgenommen. Insgesamt wurden für 156 Bioläden Voten abgegeben. Die Läden wurden von der Leserjury bewertet anhand der Einzelkategorien „Freundlichkeit Bedienung“, „Kundenservice“, „Sortimentsauswahl“, „Beratungskompetenz“ sowie „Ladenatmosphäre“.

In Einzelkategorien ausgezeichnet wurden zudem die Läden Regenbogen Schwyz, s`Drüegg Wädenswil, Naturlade Wald, Buono Brugg, Kochtopf Sursee, Öpfelbaum Uster, Gsund & Gnuss Worb, Der Laden Laufen und Oasis Santé St. Imier.

Die Kampagne Bio Star 2012 wurde unterstützt durch die Sauerkrautfirma Schöni sowie die Sponsoren Bio Suisse, Demeter, Morga, Bio Hotels, Somona und Sonnentor. Die Umsetzung der Kampagne erfolgte durch die Marketingagentur bossert & richter AG.

Übersicht und Bilder der Ausgezeichneten Bioläden

Weitere Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://oliv-zeitschrift.ch/useruploads/files/medienmitteilung_biostar_2012_siegerläden.pdf

 

 

 

 

 

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben