Nach mehrjährigen Verhandlungen mit dem Kanton Bern kann die Bio Schwand AG zum Ende des Jahres 2012 die Realisierung des Kaufs der ehemaligen Landwirtschaftsschule in Münsingen vermelden. Damit endet eine Phase in der die Bioschwand AG die Gebäude der ehemaligen Landwirtschaftsschule in der Gebrauchsleihe des Kantons genutzt hat.

Die Bioschwand AG wurde im Oktober 2006 gegründet. Zum Biokompetenzzentrum gehören bereits jetzt eine Bioschule, ein Bioladen, eine Knospe-Bio-Restaurant sowie eine Bio-Konditorei. Zudem ist die Bio Schwand AG ein wichtiges Seminar- und Weiterbildungszentrum im grünen Bereich sowie Vermieterin von Büro- und Gewerberäumen. Die Bio Schwand AG beschäftigt gegenwärtig 11 Personen. Die Bio Schwand AG dankt allen Aktionären und Darlehensgebern sowie allen ideellen Unterstützern, dass sie über die vielen Jahre Vorlaufzeit zu ihr gehalten und den erfolgreichen Abschluss der Handänderung ermöglicht haben. In den nächsten Jahren sollen schrittweise weitere Angebote entwickelt und Projekte mit Partner-Unternehmen realisiert werden.

Die Bio Schwand AG wird dadurch in den kommenden Jahren noch stärker Impulse setzen zur Weiterentwicklung und Professionalisierung des biologischen Landbaus sowie der Verarbeitung von Bioprodukten in der Schweiz.

Weitere Informationen und Kontakt 

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben