Kaltgepresst und reich an Wirkstoffen – Farfalla präsentiert vier neue Gesichtsöle für jedes Hautbedürfnis. Must-Haves, die in keinem Beauty Case fehlen dürfen.

Längst kein Geheimtipp mehr, sondern richtige Must-Haves, die in keinem Beauty Case mehr fehlen dürfen: Gesichtsöle. Sie pflegen jede Haut intensiv und decken alle Hautbedürfnisse ab. Das hat Farfalla schon erkannt, bevor Gesichtsöle zum Trend wurden, denn die 30 jährige Firmengeschichte von Farfalla steht für 30 Jahre Erfahrung mit ätherischen Ölen und natürlicher Hautpflege. Deshalb sind die vier neuen Gesichtsöle eine logische Weiterentwicklung des bestehenden Hautpflegesortiments.

Farfalla Gesichtsölein balance – eines der vier neuen Gesichtsöle von Farfalla.

Kaltgepresst und reich an Wirkstoffen

Die Besonderheit der Gesichtsöle liegt in den wertvollen ätherischen Ölen. Sie geben den Gesichtsölen nicht nur ihren jeweils eigenen Duft, sondern verwöhnen die Haut als Hauptwirkstoffe mit intensiver Pflege. Die Pflanzenöle von Farfalla, die Basis der Gesichtsöle, sind naturbelassen, kaltgepresst und von kontrollierter biologischer Qualität. Sie sind nicht raffiniert, desodoriert, entschleimt, entsäuert oder gebleicht. Das Gewinnungsverfahren der mechanischen Kaltpressungen garantiert, dass die Wirkstoffe enthalten bleiben.

Zum Beimischen

Die vier neuen Gesichtsöle können nicht nur pur verwendet werden, sondern der Tages- oder Nachtpflege beigemischt werden. Sie ergänzen die bestehenden Gesichtspflegelinien age miracle, intense moisture, in balance und pure sensitive und decken damit alle Hautbedürfnisse ab. Die Öle erstrahlen in neuer 20 ml Verpackung und sind dank der Autodropper-Pipette einfach zu dosieren.


2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben