Es ist nicht ganz einfach zu bestimmen, ob eine Tomate aus biologischem Anbau besser ist für die Umwelt und für den Menschen als eine Tomate aus konventioneller Landwirtschaft. Bezogen auf die einzelnen Auswirkungen, etwa auf das Klima, das Grundwasser oder die menschliche Gesundheit sind dank Ökobilanzierung jedoch Aussagen möglich.

food 1836609 1280Das neue Faktenblatt des Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) stellt das Instrument der produktbezogenen Ökobilanz vor. Anhand von eigenen und fremden Berechnungen analysieren die Autoren die Aussagekraft vergleichender Ökobilanzen von Lebensmitteln aus extensiven mit solchen aus intensiveren Produktionssystemen. 

Das Faktenblatt kann kostenlos im FiBL-Shop ausgedruckt werden.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben