Die Delegierten von Bio Suisse haben die Strategie «Avanti 2025» an ihrer Herbst-Versammlung in Olten beschlossen. Diese Strategie gibt vor, dass bis 2025 über 25 Prozent der Schweizer Landwirtschaftsbetriebe biozertifiziert sind. Avanti 2025 löst die Verbandspolitik von 2008 ab und wird den Verbandsmitgliedern in den nächsten Jahren als Leitplanke für ihre Aktivitäten dienen.

daniel baertschi

«Bio ist nicht mehr Nische, sondern zunehmend prägend in Produktion, Verarbeitung, Handel, Konsum und Gesellschaft», erklärte Daniel Bärtschi, Geschäftsführer von Bio Suisse anlässlich der Herbst-Delegiertenversammlung. «Mit Avanti 2025 haben wir uns für die Entwicklungsphase bis 2025 deshalb klare, ambitionierte Ziele gesetzt». Zur Medienmitteilung von Bio Suisse.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben