Mitglieder-Porträts

Sativa

Vom Bio-Samen zum Bio-Saatgut

Sativa ist 1998 aus einer kleinen Saatgutinitiative entstanden, die unabhängiges Biosaatgut sicherstellen wollte. Heute produziert Sativa über 550 Samensorten Gemüse, Blumen, Kräuter und Gründüngungen für Hausgärten und ErwerbsgärtnerInnen.

Markus

Beton mit Ausstrahlung

Die Firma Pneumatit® AG hat sich zum Ziel gesetzt, das Baumaterial Beton, das im Wesentlichen aus Zement, Kies und Wasser besteht, durch einen Zusatz aus der homöopathischen Küche lebendig zu machen. Geschäftsführer Markus Sieber, 64, erklärt was dahintersteckt.

Markus Keller u

Radius 80 Kilometer

Seit 1992 sei er Geschäftsführer, «eine halbe Ewigkeit», sagt Markus Keller, 52-jährig. Aus einem Praktikum wurde seine Lebensstelle. «Dä vo Bärn für di vor Region Bärn» so wirbt der Vertriebsspezialist auf der Homepage. Schon bei der Gründung von Bio Grossist Horai AG im 1982 stand die Vermarktung von regionalen Produkten im Vordergrund.

Schwand von

Die Bioschwand – ein Multitalent

Von der landwirtschaftlichen Schule zum stimmungsvollen Ort für Bio-Landwirtschaft und Anlässe, so könnte man die jüngste Geschichte der Bioschwand zusammenfassen. Seit 2012 ist die Bio Schwand AG Eigentümerin der nicht landwirtschaftlichen Gebäude der früheren landwirtschaftlichen Schule Schwand des Kantons Bern.

2019 01 29

615 Produzentinnen

Die Firma Biomilk in Worb hat eine wechselvolle 30-jährige Geschichte hinter sich und stand schon mehrmals vor dem Konkurs. Nun ist sie nach einer Fusion und einem Neubau auf Erfolgskurs.

2018 09 17 09.49.04 Kopie

Alternativ zum Erfolg

Die Alternative Bank Schweiz ist eine Bank, die das ursprüngliche Bankgeschäft ausübt: Geld an Unternehmen ausleihen, damit sie gute Projekte realisieren können. Ein Ort für Menschen, die ihr Geld ethisch, transparent und sinnstiftend investieren.

2018 09 06 11.08.32

«Wir haben mit einer einfachen Vision Erfolg»

Die Firma HautQuartier in Zofingen organisiert den Vertrieb von über 2500 Artikeln führender Naturkosmetik-Hersteller. Geschäftsführer Daniel Müller hat eine simple Philosophie: Er will in jeder Hinsicht das Beste.

demeter b 8457228 rgb web

Streng, strenger, Demeter

Demeter, die Biomarke mit den strengsten Anforderungen, zeichnet seit 1928 Produkte aus, die nach Richtlinien der biologisch-dynamischen Landwirtschaft produziert und so verarbeitet werden, dass die hohe Qualität der Rohstoffe erhalten bleibt. Auf der Geschäftsstelle von Demeter Schweiz werden die Bereiche Produktion, Verarbeitung und Marketing von drei Frauen betreut.

Seit Urzeiten trendig

Wir stehen in der Anlieferungsshalle von Sun-Snack AG in St. Margrethen und Reto Ulrich öffnet stolz einen Bio-Feigen-Karton: «Ich bin jeden Tag hier». Der CEO von Sun-Snack AG legt Wert auf Qualität: Jede Lieferung wird sorgfältig kontrolliert. Nur beste Rohware wird angenommen.

Aus den Bergen für die Berge

Die Genossenschaft Gran Alpin wird 30 Jahre alt. Die Idee von drei mutigen Männern hat sich zum erfolgreichen Modell für die Vermarktung von authentischen Bergprodukten entwickelt.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben