Die SUN-SNACK AG setzt sich, als eigenständige Familienunternehmung, mit Überzeugung für ausgesuchte Trockenfrüchte, Nüsse und Kerne ein – seit Generationen. «Seit der Firmengründung im Jahre 1847 und der seither gewonnenen grossen Erfahrung und Kompetenz, dürfen wir uns als Spezialisten unserer Branche bezeichnen», so das Selbstverständnis der SUN-SNACK AG. Als Branchenspezialist bietet das Traditionsunternehmen auch ein breites Biosortiment.

Peter Jossi - Trockenfrüchte, Nüsse und Kerne sind ein ideales und vielseitiges Nahrungsmittel. Sie versorgen den Körper mit schnell verfügbarer Energie und sind ein wichtiger Hauptbestandteil für eine ausgewogene Ernährung. Trockenfrüchte sind der konzentrierteste natürliche Kraftlieferant des Ernährungsbereichs. Nüsse und Kerne gehören zu den nahrhaftesten Nahrungsmitteln, denn rund die Hälfte der Nuss besteht aus wertvollen Fetten.

Trockenfrüchte, Nüsse und Kerne sind daher seit Generationen eine beliebte und traditionelle Verpflegung. Dieser Tradition ist die SUN-SNACK AG als eigenständige Familienunternehmung verpflichtet, seit der Firmengründung 1847. Reto Ulrich, Geschäftsleiter, dazu: «Dank der über Generationen gewonnenen grossen Erfahrung und Kompetenz, dürfen wir uns als Spezialisten unserer Branche bezeichnen.»

Sun Snack 06 2015 Firma IMAGE 5693Die SUN SNACK AG liegt in St. Margrethen, unmittelbar an der Grenze (Bild: SUN-SNACK AG).

Zeitgemässe Infrastruktur - Standort an guter Lage

Das modernst eingerichtete Unternehmen SUN-SNACK AG befindet sich am Tor zur Ostschweiz in der Gemeinde St. Margrethen im Dreiländereck. Die grenznahe Lage liegt auf einer optimalen Nord-/Südachse und bringt viele Vorteile bezüglich Handelswege und Logistikabwicklung.

Nach einer intensiven Bauphase konnte die SUN-SNACK AG im September 2011 einen zeitgemässen Neubau in Betrieb nehmen und damit die Leistungsfähigkeit somit noch weiter ausbauen. Dies garantiert eine schonende und kontrollierte Weiterverarbeitung der Rohwaren in Verkaufseinheiten. Sämtliche Arbeitsplätze erfüllen höchste hygienische Anforderungen und sind modernst und funktionell eingerichtet.

Sun Snack 06 2015 Sortiment Gruppenfoto BSSEine Produktegruppe (Beutel) aus dem breiten Bio-Sortiment (Bild: SUN-SNACK AG).

SUN-SNACK: Vielfältige Qualitätsansprüche, Breites Sortiment

«Wir haben den Anspruch, höchste Qualitätsanforderungen zu erfüllen. Hervorragende Produkte und erstklassige Dienstleistungen stehen für uns im Vordergrund. Das konsequente Verfolgen unserer hochgesteckten Vorgaben erlaubt uns, ein solch hohes Qualitätsniveau zu gewährleisten. SUN-SNACK bietet dem Konsumenten ein einmaliges, vielfältiges Sortiment an erstklassigen Trockenfrüchten, Nüssen und Kernen.

BIO SUN-SNACK

«BIO SUN-SNACK» ist die Marke für Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau.
Produkte aus konventionellem Anbau werden unter der Marke «SUN-SNACK» angeboten. Beide Marken sind registriert sowie national und international geschützt.

Für das Unternehmen SUN-SNACK ist es eine Selbstverständlichkeit, dass der Lebensmittelbetrieb nach sämtlichen Standards zertifiziert ist und diese erfüllt. In erster Linie sind dies:

  • ISO 9001 : 2008 (Qualitätsmanagementsystem)
  • HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points/ Selbstkontrollsystem)
  • BRC (Global Standard für Lebensmittelsicherheit/ Branchenstandard für Lebenmittelsicherheit)
  • CH-BIO (Schweizerische Bio-Verordnung)

Sämtliche Standards werden regelmässig durch eine externe akkreditierte Zertifizierungstelle vor Ort auditiert und auf dieser Basis zertifiziert.

Sun Snack 06 2015 Türkei 12 41Feigen-Plantage in der Türkei (Bild: SUN-SNACK AG)

Optimierte Beschaffung und Lagerung

«Durch optimale Bedarfsplanung produzieren wir 'just in time'. Dadurch gelingt
es uns, die Frische der Produkte zu gewährleisten», fasst Reto Ulrich, die Beschaffungsstrategie des Unternehmens zusammen.

«Unsere Beschaffung basiert auf fundierten Kenntnissen und dem Verständnis der
Märkte und Mentalitäten in den Herkunftsländern. Wir bevorzugen weltweit den direkten Wareneinkauf bei den jeweiligen Partnern. Aktuell beziehen wir Trockenfrüchte, Nüsse und Kerne aus über 40 Ländern», präzisiert Reto Ulrich die Leitlinien bei der Beschaffung. Nebst genauen Eigenkontrollen werden die Produkte bereits am Ursprungsort im Labor analysiert. Dies stellt die Einhaltung der Produktspezifikationen, sowie die gesetzlichen Vorgaben sicher.

«Bei der Lagerung achten wir darauf, dass wir die für jedes Produkt optimalste klimatische Lagerbedingung gewährleisten. Generell halten sich Trockenfrüchte und Nüsse bei trockener, kühler und luftiger Lagerung bei konstanten Temperaturen am besten ergänzt Reto Ulrich.

Verantwortung als Arbeitgeber

«Um unsere hohen Qualitätsansprüche sicherzustellen, verarbeiten und veredeln wir sämtliche Produkte an unserem Standort in der Schweiz. Dank gegenseitiger Wertschätzung bauen wir auf hohe personelle Kompetenz und grosses Fachwissen 'bei uns im Hause'», betont Reto Ulrich.

Der SUN-SNACK AG ist es daher ein grosses Anliegen den Arbeitnehmenden solide soziale Sicherheiten und gute, fortschrittliche Anstellungsbedingungen zu bieten. Der Qualitätsanspruch gegenüber der Kundschaft verbindet sich dabei mit dem Verantwortungsgefühl gegenüber den Mitarbeitenden. Reto Ulrich fasst dies so zusammen: «Wir sind bestrebt, die Motivation unserer Mitarbeiter zu fördern und überzeugt, dass dies zur positiven Gesundheit und der qualitativ hohen Arbeitsleistung beiträgt.»

Quellen und weitere Informationen:

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben