Babys würden Bio kaufen!

20.10.2020 Branchen-News

Gemäss dem Mediziner Prof. Dr. Charles Sultan von der Université de Montpellier ist – zumindest die französische - Bevölkerung massiven Pestizidbelastungen aus der Luft, dem Wasser und der Nahrungsmittel ausgesetzt. Gerade Kinder, so fanden er und sein Team heraus, seien ihnen tagtäglich ausgesetzt. Pro Tag nehme ein Kind 128 Mal...

Weiterlesen

Abstimmen - gerne für stressfreie Schlachtung

16.10.2020 Branchen-News

Der agroPreis zeichnet Innovationen in der Schweizer Landwirtschaft aus. Am 5. November 2020 wird der mit 20'000 Franken dotierte Preis verliehen. Unter den vier Nominierten ist die Bauernfamilie Blunier, deren Hof nach Bio Suisse- und Demeter-Richtlinien bewirtschaftet wird. Claudia und Georg Blunier sind Pioniere der Hoftötung.

Weiterlesen

Mehr Einfluss und Macht für die Biokosument*innen

12.10.2020 Branchen-News

Am Workshop von bionetz.ch wurde die Bio-Szene unter die Lupe genommen. Eine der wichtigsten Feststellungen war dabei, dass Bio-Konsument*innen und solche, die es noch werden könnten, eine bessere Lobby, sowie mehr Informationen brauchen.

Weiterlesen

Der Bioladentag naht

12.10.2020 Branchen-News

«24 Stunden nur Bio im Kopf». Unter diesem Motto findet am Samstag, 24. Oktober 2020, in rund 100 kleineren und grösseren, unabhängigen Biofachgeschäften in der ganzen Deutschschweiz der sechste Schweizer Bioladentag in Folge statt.

Weiterlesen

Equality Zahnbürsten

Die neuen Equality Zahnbürsten von «Ben und Anna» stehen für mehr Gleichheit und Respekt gegenüber Menschen, Tieren und der Umwelt. Sie werden nachhaltig hergestellt aus Mesobambus. Dadurch sind sie sehr ökologisch, robust und frei von Plastik. Die Bürstenköpfe sind aus recyceltem Nylon. Die Zahnbürsten sind in Papier verpackt.

Weiterlesen

Nächste Veranstaltungen

24 Stunden nur Bio im Kopf. Unter diesem Motto findet am Samstag, 24. Oktober 2020, in rund 100 kleineren und grösseren, unabhängigen Biofachgeschäften in der ganzen Deutschschweiz der sechste Schweizer Bioladentag in Folge statt.

Einem vernünftigen Wesen fällt es schwer, aufgrund der hinlänglich bekannten Fakten und der praktischen Erfahrungen den Klimawandel zu ignorieren, den Verlust an Artenvielfalt zu übersehen oder bestreiten zu wollen, dass der Ressourcenverbrauch in unseren Breitengraden ohne Probleme auch auf die gut 8 Milliarden Menschen auf diesem Planeten übertragen werden könnte. Folgerichtig gilt es, sich diesen Herausforderungen zu stellen und die nötigen Anpassungen zu antizipieren. Unternehmern ist es ein Gräuel, erkennbare Entwicklungen zu verschlafen; sie sind bestrebt, die anstehenden Anpassungen und Veränderungen zu antizipieren. Dazu wollen wir mit Brennpunkt Nahrung Anstoss geben und Inspiration bieten.

Eine Plattform für französischsprechende Bienenforscher und erfahrene Praktiker. Zur Verbreitung von wichtigem und noch viel zu wenig bekanntem Wissen rund um die Ökologie der Honigbiene. Deutsch, Französisch und Englisch, simultanübersetzt.

Aktuelle Inserate

14. Oktober 2020 Bio – Reform Fachperson 60 – 80%

Zur Verstärkung unseres aufgestellten, engagierten und kundenorientierten Teams suchen wir eine Biofachverkäuferin oder einen Biofachverkäufer.

02. Oktober 2020 Filialleiter m/w/d (100%)

Wir sind ein Sozialwerk, welches Menschen mit einer Beeinträchtigungen Ausbildungen anbietet. Unsere bekannte Bäckerei mit Café ist ein Bio- und Demeter zertifizierter, vegetarischer Betrieb, welcher die Produkte im eigenen Haus nach traditionellem Handwerk herstellt.

30. September 2020 Aus Überzeugung: 100 % biologisch - mit Herz, Leib und Seele!

Ich suche eine spannende und vielseitige berufliche Herausforderung. Aus Überzeugung – 100 % biologisch mit Herz, Leib und Seele

Nach oben