Der Aufsichtsrat hat den neuen Vorstand des Demeter e. V. berufen. Dr. Alexander Gerber wird diese Aufgabe im Sommer übernehmen. Sein Vorstandskollege Klemens Fischer, seit fünf Jahren in dieser Funktion, begrüßt den bisherigen Geschäftsführer des BÖLW „als Freund des Bio-dynamischen” und freut sich ebenso wie Gerber auf die Zusammenarbeit. Gerber wird Nachfolger des Agraringenieurs Stephan Illi, der Demeter verlässt.

Christoph Simpfendörfer, Vorsitzender des Aufsichtsrats im Demeter e. V., blickt mit der Entscheidung für Gerber optimistisch nach vorn: „Alexander Gerber wird Demeter in der Leitbildfunktion für eine Landwirtschaft der Zukunft stärken. Als promovierter Agrarwissenschaftler mit ausgeprägten strategischen Fähigkeiten, hohem Moderationsgeschick, guter Vernetzung in der Öko-Bewegung und wichtigen Erfahrungen im Umgang mit allen Gliedern der Wertschöpfungskette wird er die Positionierung der Demeter-Gemeinschaft mit einer eindeutigen Qualitätsausrichtung gegen die Konventionalisierung der Bio-Branche ausbauen.”

Quelle und vollständige Medienmitteilung

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben