Nachrichten

biokonsum und

Mit dem Konsum von Lebensmitteln drücken KonsumentInnen oft eine Lebenshaltung aus. Bio-Konsum als Teil des umweltbewussten Lebensstils liegt im Fokus des diesjährigen Symposium Bio. Passen Wachstum und Nachhaltigkeit zusammen? Wie kann Bio in der Gastronomie gefördert werden? Darüber können Sie mit namhaften ReferentInnen diskutieren.

Mehr erfahren

Agrophotovoltaik

Menschen gleichzeitig mit Lebensmitteln und mit Strom versorgen? Mit der Inbetriebnahme einer innovativen Solaranlage suchen Agroscope und Romande Energie in einem grossen Pilotprojekt Antworten darauf.

Mehr erfahren

kooperation bio suisse und

Die zwei Öko-Verbände Naturland (Deutschland) und Bio Suisse (Schweiz) werden bei ihren internationalen Tätigkeiten in Zukunft enger zusammenarbeiten. Im Mittelpunkt der Kooperation stehen mit den Themen nachhaltiges Wassermanagement und soziale Verantwortung.

Mehr erfahren

Reutenmarkt 17

Über 30 AnbieterInnen aus weiten Teilen der Deutschschweiz bieten am Sonntag, 17. Oktober oberhalb von Zofingen ihre Spezialitäten, hergestellt aus seltenen Sorten und Rassen, feil. Der diesjährige Reutenmarkt findet pandemie- und sommerwetterbedingt im etwas kleineren Rahmen als gewohnt statt.

Mehr erfahren

Am Hunger sind wir

Ursachen für Hunger auf der Welt gibt es viele. Einige wie Krieg oder Naurkatastrophen können wir bei uns kaum beeinflussen. Andere hingegen könnten wir mit einem anderen Konsum und einer neuen Agrarpolitik verändern.

Mehr erfahren

Wird die neue Gentechnik Krankheitsresistente Pflanzen

In einem Interview im Bioaktuell beschreibt Eva Gelinsky, die sich als freie Wissenschaftlerin seit über 15 Jahren mit Bio- und Gentechnologie, Patentrecht und allen Fragen rund ums Saatgut beschäftigt, was sie von der sogenannten neuen Gentechnik hält.

Mehr erfahren

Bio Landwirtschaft

Bio Suisse und FiBL nehmen klimaneutrale Landwirtschaft auf die Agenda. Kühe, die länger leben und regenerative Energien auf den Bio-Betrieben sollen mithelfen.

Mehr erfahren

Romaninweine

Romanin Weine führt ein sehr grosses Weinsortiment ausschliesslich mit Bio-Weinen aus Europa. Daniel Rusch und Rosita Kühne haben die 20-jährige Weinhandlung 2018 vom Gründer Angelo Romanin übernommen und führen sie mit viel Leidenschaft weiter.

Mehr erfahren

Methan aus der Rinderhaltung traegt zum Klimawandel

Der Biolandbau will klimaneutral werden. Dafür brauche es eine effizientere Bewirtschaftung, sagt Knut Schmidtke, Direktor des Forschungsinstituts für biologischen Landbau FiBL im Interview mit der NZZ am Sonntag.

Mehr erfahren

Teigis mit

Die Stiftung Töpferhaus mit Standorten in Aarau, Lenzburg und Suhr unterstützt Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Sie stellen an angepassten Arbeitsplätzen in Suhr in Handarbeit und mit viel Engagement Bio-Teigwaren der Marke «Pasta Mia» her.  Diese Formenvielfalt überrascht! Und ihre Kombinationen schmecken lecker,  zum Beispiel die mit Curry und Feigen.

Mehr erfahren

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
Veledes
VELEDES
veledes.ch
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben