Auch 2015 führt die Zeitschrift oliv «Bio Star» - die Wahl der besten Biofachgeschäfte der Schweiz durch. In der Juni-Ausgabe von oliv wird die Wahl sowohl in der deutsch- wie auch in der französisch-sprachigen Ausgabe der Zeitschrift oliv lanciert. Die Teilnahme ist sowohl per Postkarte sowie auch online möglich.

Die zu beurteilenden Kriterien sind wie in den vergangenen Jahren: «Sortimentsauswahl» «Freundlichkeit/Bedienung», «Beratungskompetenz», «Ladenatmosphäre» sowie «Kundenservice».

Bewertung durch Leserschaft und Fachjury

Neben der Beurteilung durch die Leserinnen und Leser von oliv wird dieses Jahr in die Gesamtwertung erstmals auch das Urteil der Fachjury einfliessen. Die Fachjury setzt sich aus drei Personen mit langjähriger Erfahrung im Biofachhandel zusammen und Ihr Urteil wird mit einem Anteil von 25% in der Gesamtwertung berücksichtigt.

Bio Star Logo D 2015 RGB kleinBio Star: oliv lanciert die Wahl 2015 (Bild: oliv).

An den bisherigen Ausgaben von Bio Star haben jeweils rund 3‘000 Leserinnen und Leser teilgenommen. Sie können mit einer Teilnahme nicht nur ihren Lieblings-Bioladen unterstützen sondern auch attraktive Preise im Wert von insgesamt Fr.7000.-, zudem schärft die Kampagne das Profil des Schweizerischen Biofachhandels.

Die Kampagne Bio Star 2015 wird unterstützt durch die Sponsoren Bio Hotels, Bio Suisse, Bio Partner Schweiz AG, Melvita, Morga AG, Somona GmbH, AG sowie Weleda AG sowie weiteren Naturalien-Sponsoren. Die Umsetzung der Kampagne Bio Star 2015 erfolgte durch die Marketingagentur bossert & richter AG, Seon.

Quelle und weitere Informationen:

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben