×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 1185

Coop hat bei einer intern durchgeführten Analyse der Bio-Haferflocken eine Vermischung mit konventioneller Ware entdeckt. Darum zieht das Unternehmen seine Coop Naturaplan Bio Haferflocken zurück. Betroffen sind die Bio-Haferflocken grob 500g und die Bio-Vollkorn-Haferflöckli fein 500g.

Bio-Produkte unterliegen generell einer strengen Kontrolle auf allen Stufen der Herstellung. So werden die Naturaplan Bio-Produkte regelmässig durch die Coop Lieferanten und durch das Coop Qualitätscenter überprüft. Bei einer internen Analyse wurde eine Vermischung von Knospe-Hafer und konventionell hergestelltem Hafer entdeckt. Damit entspricht das Produkt nicht mehr den Knospe-Richtlinien der Bio Suisse und somit auch nicht den Qualitätsansprüchen von Coop.

Ab der letzten Juli-Woche sind die Naturaplan-Haferflocken wieder in gewohnter Knospe-Qualität in den Coop-Supermärkten erhältlich. Für weitere Auskünfte wenden sich Konsumenten an den Coop-Konsumentendienst: 0848 888 444.

Siehe auch www.coop.ch/medien

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben