bio.inspecta und FiBL führen wiederum gemeinsam eine Schulung für künftige Labelkenner/-innen durch.

Logo Labelkenner

Die Ausbildung zur/m Labelkenner/-in  spricht Personen an, die neu in die Bio-Verarbeitung einsteigen oder ihr Wissen weiter vertiefen möchten. Erfahrene Referent/-innen informieren über die Vorgaben und Anwendung der Bio-Richtlinen und zeigen, wie die  die verschiedenen Labels in die Praxis umgesetzt werden können.

pdfFlyer_Labelkenner_2015.pdf

Termine: Fr. 6./13./20. November 2015

Kursort: Räume der bio.specta AG und des FiBL, Ackerstrasse, 5070 Frick

Mehr Infos

 

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein...
Zeichen übrig
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben