An der heutigen Delegiertenversammlung von Bio Suisse wurde der Gegenvorschlag der Initiative zur Ernährungssicherheit des Schweizerischen Bauernverbandes mit grosser Mehrheit unterstützt.

broteBio ist der regionalen Produktion verpflichtet. Bild: Bio SuisseAusserdem sprach sich die Versammlung gegen neue Freihandelsabkommen. Die Bio-Landwirtschaft stehe für regionale und nachhaltige Landwirtschaft, hiess es. Der «ungezähmte Freihandel» richte sich gegen die Grundidee des Biolandbaus. Zur Medienmitteilung von Bio Suisse: Bio Suisse stellt sich hinter den Gegenvorschlag zur SBV-Initiative für Ernährungssicherheit .


2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben