×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 63

(Regiofair Zentralschweiz AG) - Die Regiofair Zentralschweiz AG plant für das Jahr 2011, den Aufbau eines reinen Biomarktes auf dem Areal des Bahnhofs Luzern.

Dieser wöchentlich stattfindende Biomarkt soll auf ca. 10 Ständen Biobäuerinnen und Biobauern aus der Zentralschweiz die Möglichkeit bieten, in bester Kundenfrequenzlage ihre Produkte direkt an die Konsumenten zu vermarkten. Ziel ist, den Produzenten eine höhere Wertschöpfung zu ermöglichen.

Die Geschäftsstelle der Regiofair Zentralschweiz entwickelt momentan das Konzept hierfür zusammen mit der Firma AFM und koordiniert die Vorbereitungen mit interessierten Produzenten. Mit dem Marktangebot in Luzern bietet das Unternehmen Regiofair den Zentralschweizer Biobäuerinnen und Biobauern eine Plattform für eine bessere Vermarktung ihrer Produkte und stärkt seine Marke "Regiofair Zentralschweiz" bei den Luzern Konsumenten.

Bis zum 30. September können sich interessierte Biobäuerinnen und Biobauern aus der Zentralschweiz melden, die ab 2011 auf dem Markt verkaufen möchten (gern auch als Betriebsgemeinschaftsstand) oder eigene Produkte anderen Marktfahrern anbieten möchten.

Weitere Informationen:
Andreas Lieberherr
Tel: 076 3220056
andi.lieberherr@agrovision.ch

Copyright: Pressemeldung Regiofair Zentralschweiz AG Alberswil, 19. August 2010/ weitergeleitet von www.bio-plus.ch an bionetz.ch

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben