Ist Coop Bio-Fairtrade-Bananenpionierin?

Im September 2010 titelte die Coop-Zeitung: „Vor zehn Jahren hat Coop schweizweit die ersten Knospe-zertifizierten Bio-Bananen aus fairem Handel lanciert.“ Der Bericht zeigt exemplarisch, wie aufgrund von korrekter Information ein falsches Bild entstehen kann – nämlich dann, wenn man nicht im Bewusstsein hat,

  • dass es auch bio ohne Knospe-Zertifizierung gibt,

  • dass es auch Fairtrade gibt, der nicht Havelaar (bzw. FLO-zertifiziert) ist.

Im folgenden soll das Coop-Zeitung-Bild vervollständigt werden. Es zeigt zweierlei: 1. Was die Grossen heute ernten, geht auf eine Saat zurück, die vor Jahrzehnten von Pionieren ausgebracht worden ist. In Werbe- und PR-Botschaften wird ihnen heute nicht mehr viel Platz eingeräumt. 2. Dem Fairtrade-Bereich fehlt, was im Bio-Bereich selbstverständlich ist: die unabhängige Institution, welche die Richtlinien formuliert.

Unseren Mitgliedern stehen auf dieser Seite weiterführende Texte zur Verfügung (Mitglieder-Login oben rechts). Nichtmitglieder bitte hier weiterklicken.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben