Da steht man als Aussteller am Messestand und degustriert feine Produkte. Naheliegend, dass die Kundin / der Kunde fragt, in welchem Laden man das kaufen könne. Dann beginnt die Erklärerei: man liefere an den Grosshandel, der beliefere die Läden. Und diese seien natürlich frei zu entscheiden, was sie ins Sortiment aufnehmen, was nicht. Wir seien halt nicht Coop oder Migros. Aber hier habe er eine Ladenliste, er / sie müsse dann halt selber schauen.

Und es wurmt einen dann ein wenig, dass man nicht einfach verordnen kann, dass bestimmte Produkte bei jedem Bioladen ins Grundsortiment gehören (selbstverständlich diejenigen, die man selber an der Messe vertritt).

bionetz.ch hat immer wieder dasselbe Problem: KonsumentInnen fragen, wo man dieses oder jenes Produkt kaufen kann. Wir müssen die präzise Antwort ebenfalls schuldig bleiben.

Im Prinzip sind die Daten ja alle vorhanden, die eine präzise Auskunft ermöglichen würden. BioPartner (beispielsweise) kann genau sagen, welche Läden beispielsweise Biomilk-Heidelbeerjoghurt regelmässig beziehen. Bestünde eine Datenbank mit diesen Grossisten-Laden-Daten (natürlich möglichst aller Bio-Grossisten und aller Läden), könnte diese im Internet für entsprechende Recherchen genutzt werden.

Utopie? Keineswegs!

Der grenznahe Biogrossist Bodan und Bio123 arbeiten an dieser Dienstleistung. Bio123 ist eine unabhängige und kostenlose Internet-Plattform für Bio-Anbieter, Konsumenten und Allergiker. Hier konnten Nutzer im Internet - oder unterwegs per iPhone oder Android Smartphone Produkte per Stichwort oder über Postleitzahl und Umkreis - nach Kategorien geordnet finden

Durch die Kooperation von Bodan und der bio123.de lässt sich schnell und zuverlässig im Netz oder per App auf dem iPhone und Android herausfinden, ob ein bestimmtes Lebensmittel oder Produkt in einem speziellen Bioladen verfügbar ist.

Die Kooperationspartner präsentieren ihre Neuheit erstmals zur Fachmesse Bio Süd in Augsburg am 2.10.2011. Der gesamte Informationszyklus wird so geschlossen abgebildet, dass die jeweiligen Bodan-Läden ihr Produktsortiment aktuell und ohne Mehraufwand im Internet und auf den Smartphones von Bio123 anzeigen können. Bio123 stellt zukünftig auf Basis der aktuellen Ladnerbestellungen bei Bodan dar, in welcher Einkaufsstätte welche Waren zu finden sind. Für den Ladner sei der zusätzliche Service für vorhandene und neue Kunden völlig mühelos.

Nach oben