Dass man die wachsende Menschheit mit biologisch produzierten Lebensmittel ernähren kann, das zeigt die neue Studie vom Forschungsinstitut für biologische Landwirtschaft (FiBL).

salad 264826 340Verbunden mit einem nachhaltigen, saisonalen Konsum kann Bio die ganze Welt ernähren! Bild: Pixabay

Die Studie des Forschungsinstituts für biologischen Landbau FiBL, die in der rennomierten Zeitschrift Nature Communikation publiziert worden ist, zeigt: Bio hat entscheidende Vorteile bezüglich zentraler Umweltaspekte wie Klimaschutz, Überdüngung und Pestizidverbrauch und kann in Kombination mit einem nachhaltigen Konsumverhalten die Welternährung auch im Jahr 2050 sichern. Zur Medienmitteilung vom FiBL.

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein...
Zeichen übrig
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben