Die Welle ist in der Politik angekommen. Pestizide kommen immer mehr unter Druck. In südtirolischen Mals sind bereits alle chemischen Pestizide verboten. Der Malser Bürgermeisters Ulrich Veith erklärt an der Demo «Wir haben es satt» 2018, warum.

spring 1360468 1280Mals im Südtirol, mitten im Äpfelgebiet: keine synthetischen Pestizide erlaubt. Bild: PIxabay

In einer vielbeachteten kurzen Rede erklärt der Malser Bürgermeister was es braucht, um pestizidfrei zu werden: «Es braucht nur ein bisschen Weitsicht, es braucht Mut und es braucht Ausdauer». Hören sie sich die Rede hier an.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben