Die Agrarinitiativen sind buchstäblich in aller Munde. In der ersten Arena nach den Sommerferien trafen BefürworterInnen und GegnerInnen aufeinander.

nature 3526840 1280

Die Initiative «Für Ernährungssouveränität» der Bauerngewerkschaft Uniterre will, dass die Schweizer Bevölkerung künftig «überwiegend» mit einheimischen Lebensmitteln versorgt wird. «Diese Initiative macht einen Schritt zurück in die Planwirtschaft», meint Bundesrat Schneider-Ammann zu Beginn der Sendung Arena. Argumente zum Nachschauen hier.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben