Eine Kontrolle von Bio-Lebensmitteln in Deutschland zeigte, dass Bio-Produkte weniger Pflanzenschutzmittel-Rückstände enthalten als konventionell hergestellte Ware. 

soup 1006694 1280
Das deutsche Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat bei im Inland produzierten Lebensmitteln kaum Pflanzenschutzmittel-Rückstände gefunden. Mehr als 3/4 der Proben aus Bio-Anbau wiesen keine quantifizierbaren Rückstände auf, während in nur 41,9 Prozent der Proben aus konventioneller Produktion keine Rückstände gemessen wurden. Lesen Sie hier die ganze Medienmitteilung vom BVL.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben