Eine Kontrolle von Bio-Lebensmitteln in Deutschland zeigte, dass Bio-Produkte weniger Pflanzenschutzmittel-Rückstände enthalten als konventionell hergestellte Ware. 

soup 1006694 1280
Das deutsche Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat bei im Inland produzierten Lebensmitteln kaum Pflanzenschutzmittel-Rückstände gefunden. Mehr als 3/4 der Proben aus Bio-Anbau wiesen keine quantifizierbaren Rückstände auf, während in nur 41,9 Prozent der Proben aus konventioneller Produktion keine Rückstände gemessen wurden. Lesen Sie hier die ganze Medienmitteilung vom BVL.

Partner

Ökoportal
oekoportal.de
VELEDES
veledes.ch
AöL
aoel.org
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Slider
Nach oben