Das Totalherbizid (ein Stoff, der alle Pflanzen tötet) Glyphosat ist das am meisten verwendete Ackergift in Deutschland, Europa und weltweit. Aufgrund seiner hohen Verbreitung findet es sich fast überall und etwa auch im Urin der meisten Menschen in Deutschland.

pestizide

Noch dramatischer ist die Situation in Südamerika, wo das Mittel im Zusammenhang mit genmanipulierten glyphosatresistenten Pflanzen in großen Mengen versprüht wird. In Österreich wird das Pestizid ab dem 1. Januar 2020 verboten. Die Schweiz und Deutschland tun sich leider nach wie vor schwer mit einem Verbot. Sowohl im politischen wie im landwirtschaftlichen Umfeld ist der Widerstand gegen ein Verbot immer noch gross.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf der Website des Umweltinstituts München.

Neue Mitglieder

2 unserer Mitglieder

Nach oben