Seit 25 Jahren bewirtschaftet Obstbauer Willi Schmidt in Mittelehrenbach (D) seine Kirschbäume erfolgreich biologisch - kein einfaches Unterfangen. Er hatte in dieser Saison mit zwei Frösten zu kämpfen – genauso wie seine Kollegen vom konventionellen Anbau.

cherry 167341 1280Sommerzeit ist Kirschenzeit. Bild: Pixabay

Doch trotz Frost kann Willi Schmidt ernten, weil er seine alten Bäume zurückgeschnitten hat und ausserdem Bäume in ganz verschiedenen Lagen und unterschiedlichen Höhen besitzt. Und gegen die drohende Fäulnis nach Regenfällen helfe nur ernten und die schlechten Früchte schnell aussortieren.

Bereut hat er den Bio-Anbau trotz Schwierigkeiten nie.

Hier lesen Sie den Bericht über Willi Schmidt.

Nach oben