Weltweit landet so viel Fisch auf unseren Tellern wie nie zuvor. Aber was wissen wir schon über den Fisch auf unserem Teller? Céline Raval geht in einer Input-Sendung von Radio DRS auf unterhaltsame Art Fragen rund um den Fischkonsum nach, auch im Gespräch mit Fachleuten aus Handel, Tierschutz und Wissenschaft. 

was wissen wir vom Fisch auf unserem TellerWas wissen wir eigentlich vom Fisch auf unserem Teller? Bild: Pixabay
Fischer beklagen überfischte Gewässer, das grosse Geschäft mit dem Fisch ist nur schwer zu durchschauen. Kann ich überhaupt noch mit gutem Gewissen Fisch essen? Diese Frage stellt Céline Raval drei Menschen, die ihr Leben dem Fisch verschrieben haben. Sie bringen uns den Fisch näher, als gedacht.

Billo Heinzpeter Studer ist Präsident von Fair-Fish, einer internationalen Fischwohl-Forschungsgruppe.

Luca Bianchi ist Fisch- und Fleischspezialist und Co-Chef von Bianchi, dem ältesten Fischhandelsunternehmen der Schweiz.

Constanze Pietsch forscht an der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL in Zollikofen rund ums Fischwohl.

Zur Radiosendung vom 14. Februar 2021 «Der Fisch – die arme Sau?!»

WWF Fischratgeber

Fischtest von Fair-Fish

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
Veledes
VELEDES
veledes.ch
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben