Gerne weisen wir auf einen neuen Beitrag der Oneco-Plattform hin (organic news community). Im Rahmen der Serie "Kongress-Highlights der BioFach 2012" erfolgt im Nachgang zum Messekongress die Aufarbeitung verschiedenener Schwerpunktthemen.

Wohin entwickelt sich die Biobranche?

Am Freitag, 17. Februar erörterte eine illustre Runde die aktuelle Entwicklung der Bio-Branche. Der Geschäftsführer des BÖLW (Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V.) Dr. Felix Prinz zu Löwenstein,der IFOAM-Geschäftsführer Markus Arbenz sowie Prof. Dr. Jürgen Heß von der Universität Kassel diskutierten - moderiert von Dr. Uli Zerger von der Stiftung Ökologie und Landbau – was Bauern und Produzenten heutzutage bewege, „in Bio zu machen“. Es geht um Umweltschutz, Tierwohl, aber auch Verantwortung für Beschäftigte, und ökonomische Rahmenbedingungen. Auf der anderen Seite wird gefragt, wie der wachsenden Nachfrage nach ökologisch erzeugten Produkten unter Berücksichtigung der Aspekte Regionalität und Nachhaltigkeit nachgekommen werden kann.

Die Kongressvideos sind auf der Oneco-Site einsehebar.

Fachliche Beiträge und Rückmeldungen zu den Kongressthemen nehmen wir gerne hin unsere Berichterstattung auf. Den Blickwinkel legen wir dabei v.a. auf die konkreten Auswirkungen für die Praxis in den Bio-KMU entlang der Wertschöpfungskette.

Peter Jossi

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein...
Zeichen übrig
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
Veledes
VELEDES
veledes.ch
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben