Das führende Forschungsinstitut für biologische Landwirtschaft FiBL eröffnete sein neues Büro in Brüssel. Es soll fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse als Grundlage für politische Entscheidungsprozesse bereitstellen und die Verbindung zwischen Wissenschaft, Forschung und Politikgestaltung stärken. 

csm fibl europe team 21ad59b488Das Team von FiBL Europe. V.l.n.r.: Magdalena Kurrig (Praktikantin), Miguel Angel de Porras Acuña (Co-Direktor), Urs Niggli (Präsident), Dóra Mészáros (Co-Direktorin), Pia Pedross (Junior Scientist). Foto: Andrea Adriani StudioFiBL Europe, die neue Niederlassung des Forschungsinstituts für biologischen Landbau FiBL in Brüssel, soll als Raum für den aktiven Austausch zwischen dem Biolandbau und den verschiedenen Vertretern und Stakeholdern in Brüssel dienen. Zur Medienmitteilung des FiBL.

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein...
Zeichen übrig
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben