Eine seiner schönsten Kindheits-Erinnerungen hängt mit Pasta zusammen: sein Vater brachte von seinen häufigen Reisen nach Bologna immer Tortellini, Parmesan und Nutella mit. «Ich habe mich jedes Mal auf die leckeren «tortellini in brodo» gefreut!», sagt Rolf Thalheim. Ein Besuch bei Ingredienza.

Bild Bio NetzBei Ingredienza gibt es noch viel Handarbeit. Bild: Ingredienza
Fausta Borsani/ Bereits während seiner Kochlehre versuchte sich Rolf Thalheim in der Zimmerstunde darin, handgemachte Nudeln herzustellen. Dieser Leidenschaft ging er auch in seinen Anstellungen als Koch nach und probierte auch schon mal gestreifte Ravioli zu kreieren. Ingredienza startete als Catering-Unternehmen. Auf der Suche nach einem zusätzlichen regelmässigen Einkommen entschied sich Rolf Thalheim für die Produktion von Teigwaren – zunächst daheim mit einer einfachen Imperia Pasta-Maschine. «Ein Bauchentscheid war das. Ich stellte meine ersten drei Ravioli-Sorten her und tingelte mit einer Kühlbox von Restaurant zu Restaurant. Einer meiner ersten Kunden war Karol Kovacovskys vegetarisches Restaurant Menuetto in Bern», erzählt er. Was im Februar 1990 mit drei Sorten gefüllten Teigwaren begonnen hat, entwickelte sich zum umfangreichen und qualitativ hochstehenden Bio-Pasta-Angebot für die Schweizer Gastronomie.

Warteschlangen

Auf dem Berner Wochen-Markt, werden seit jeher die neuen Sorten getestet. Zu Beginn, als Ingredienza die Gnocchi und Ravioli, die Tortellini und Tagliatelle auf dem «Märit» in Bern anbot, gab es auch schon mal 20 Meter Warteschlange – ohne Distanz notabene. Heute weiss Rolf Thalheim: Wenn eine neue Sorte die Woche darauf wieder gesucht wird, hat sie gute Chancen ins Sortiment aufgenommen zu werden. Nebst saisonalen Spezialitäten führt Ingredienza über 50 Sorten gefüllte Teigwaren, ein grosses Nudelangebot in verschiedenen Schnittbreiten und delikate Kartoffel-Gnocchi mit diversen saisonalen Zutaten.
Und nicht zuletzt: Auch für Veganer bietet Ingredienza einiges. Ein überzeugendes Ravioli-Sortiment, etwa mit Auberginen-, Basilikum- oder Zitronen-Thymian-Füllung. Auch fast alle Kartoffelgnocchi sind vegan und können in Bio-Qualität bestellt werden.

HandarbeitZusammen ein tolles Produkt herstellen. Angelika Stankiewicz links und Lynn Thalheim. Bild: bionetz.ch

Golden Cappuccino

Mit seinem Team tüftelt Rolf Thalheim an jeder neuen Teigware bis sie genau die Konsistenz und den Geschmack hat, die er sich vorstellt: «Ich will feine sämige Füllungen, die nach dem schmecken, wie sie heissen». Der neueste Wurf ist allerdings kein Raviolo, sondern eine Ingwer-Kurkuma-Creme, die «Golden Milk Paste»: «Beide Wurzeln gelten als sehr gesund und stärken das Immunsystem», weiss er «und mit der richtigen Hafermilch, die man noch schäumen kann, gibt das einen tollen goldenen Morgen-Cappuccino», schmunzelt er.

Nachhaltig – wo immer möglich

Rolf Thalheim hatte von Anfang an die Gastronomie im Fokus. «Wir bewegen uns in einem hohen Preissegment doch unsere Produkte sind ihren Preis wert», sagt er. Er erklärt, dass mit ein paar Ausnahmen wie Safran oder Steinpilzpulver in der Zwischenzeit alle Rohstoffe Bio sind. «Wir tun dies aus der Überzeugung, dass Bio ganz einfach besser ist. Die meisten Rohstoffe sind auch Knospe zertifiziert. Das mache ich für mein Gefühl, für die Zukunft meiner Kinder und von uns allen», sagt der vierfache Vater, «ich will mit meiner Crew tolle Produkte herstellen und lege viel Wert auf ein zufriedenes Arbeitsklima, in dem sich die Menschen wohlfühlen. Hätte ich einen Wunsch frei, würde ich uns eine lichtdurchflutete Fabrik bauen lassen, am liebsten in massivem Holzbau nach dem System der Firma Thoma

 Rolf ThalheimRolf Thalheim, gelernter Koch mit Leidenschaft für Pasta. Bild: bionetz.ch

Ingredienza, die Teigwaren-Manufaktur GmbH, befindet sich an der Güterstrasse 7 in Bern.
Der Name Ingredienza stammt aus dem Italienischen «ingredienti», was einfach Zutaten heisst. das Unternehmen beschäftigt zehn Mitarbeitende. Ingredienza hat einen Marktstand am Wochenmarkt in Bern und weitere Verkaufsstandorte, an denen auch Privatpersonen einkaufen können.

Bild Bio Netz 2Breites und buntes Sortiment Teigwaren. Bild: Ingredienza.

Nach oben