Viel wird geredet über neue Formen der Kooperation zwischen lokalen KonsumentInnen und BioanbieterInnen. Einen proaktiven Ansatz verfolgt das basel-städtische Netzwerk Urban Agriculture Basel mit dem Aufruf, am kommenden Samstag Höheners Bioladen (bionetz.ch-Mitglied) aufzukaufen. 

Was sind uns unabhängige Bioläden Wert? 

Am Sa. 2 Juni 10-16 Uhr  kaufen wir den Höheners Bioladen leer um ein Zeichen zu setzen.  Wir lernen neue Lebensmittel kennen, kaufen ein, degustieren ( Wein, Sirup, Ziegenkäse) an der Schützenmattstr. 30, 4051 Basel.  

Weshalb? 

  • Weil auch dieser Bioladen von den Grossverteilern und deren Bioangebot übergangen wird.
  • Weil uns Vielfalt im Lebensmittelangebot ein stabiles System schafft.
  • Weil kleine Bauernbetriebe und Kleinproduzenten auf Bioläden zählen.
  • Weil der Höheners Bioladen seit 16 Jahren seinen Beitrag zu diesem Kreislauf leistet.
  • Diese Aktion ist mit dem Demeter Konsumenten Verein Basel und Umgebung und dem Höheners Bioladen entstanden
  • Um auf die Werte von Demeter und Bio Lebensmittel hinzuweisen.

Weitere Informationen und Kontakt:

Für eine essbare Stadt-Verein Urban AgriCulture Netz Basel

bionetz.ch-Kontakt: Peter Jossi

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein...
Zeichen übrig
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
Veledes
VELEDES
veledes.ch
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben