×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 1185

bionetz.ch hat am 1. April einen Beitrag zu belasteten Superfoods vom deutschen Ökotest verbreitet. Ein Rohkakaopulver von Feinstoff stufte das deutsche Magazin als «nicht verkehrsfähig» ein. Lesen Sie dazu die Stellungnahme von Feinstoff, die die Firma Fruver AG an bionetz.ch weitergeleitet hat. 

«Wir alle haben erkannt, dass die systematische Vergiftung unserer Umwelt durch die Agrarindustrie mit gesundheitsschädlichen Pestiziden, Herbiziden und Fungiziden so nicht weitergehen kann. Leider machen diese Umweltgifte nicht vor den biologisch bebauten Böden halt, daher kann es leider immer wieder vorkommen, dass Spuren davon auch in biologischen Produkten zu finden sind», schreibt Feinstoff einleitend in seiner Stellungnahme.

power kakao to go2(Foto: www.feinkost.com)

... Es gäbe für das Insektenschutzmittel DEET keine ermittelten Grenzwerte, weshalb in Deutschland auf den Standard-Wert von 0,01 mg/kg zurückgegriffen werde, hält Feinstoff im Weiteren fest. Während in England, wo der Lieferant tätig sei, für DEET ein Wert von 0,04 mg/kg als harmlos gelte ...

pdfLesen Sie die ganze Stellungnahme von Feinstoff.

Link zum Beitrag «Superfoods sind oft superbelastet».

 

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben