Ostschweizer BioMarkt / eine Erfolgsgeschichte

Bereits zum neunten Mal in Serie wird am Samstag, 31. August 2013 der Ostschweizer BioMarkt in Weinfelden stattfinden. Mehr als 50 Bioproduzierende und –verarbeitende bieten eine reichhaltige Palette an verlockenden Produkten und Spezialitäten in kontrollierter Bioqualität an. Ebenfalls einen festen Platz am BioMarkt hat der Thurgauer Vogelschutz.

Auch das attraktive „Blumenzelt für Kinder“ stosst jährlich auf grosse Beliebtheit. Kinder haben die Möglichkeit aus einer Fülle von Blumen einen Blumenkranz zu binden. Auch dieses Jahr speziell „zäme singe“ . Vier Mal eine halbe Stunde über den Tag verteilt: Volkslieder, Kanons und einen Jodel unter der Leitung von Maria Rechsteiner. Sie leitet und singt in verschiedenen Chören in der Region Basel.

Vielfältiges Angebot

Initiiert vom Verein Bio Ostschweiz, mit organisiert von biosfair Weinfelden, dem grössten Bio- und Fair Trade Fachgeschäft im Thurgau und dem Kornhaus zu Vogelsang Ausbildungs –und Produktionsbetriebe in Dussnang, unterstützt durch Bio Suisse dient dieser Markt in erster Linie der Öffentlichkeitsarbeit für den Biolandbau. Den Bio-Produzierenden und den Knospe-Lizenznehmenden aus der Region wird damit die Gelegenheit geboten, ihre Produkte an einem Fachmarkt anzubieten. Mit dem attraktiven Markt entstehen direkte Kontakte von KonsumentInnen mit Bio-ProduzentInnen, die Leistungen im Bio-Bereich werden direkt kommuniziert. Dieser direkte Kontakt fördert den Absatz von Bio-Produkten in der Region.

Während auf der Bühne ein attraktives Rahmenprogramm stattfindet mit Volksmusik, Acapella und weiteren Formationen lädt das Festzelt zum Verweilen und Geniessen der Speisen und Getränke der Knospe-Restaurants Löwen Sommeri und Frohsinn Weinfelden ein. Eine weitere Sitzgelegenheit auf dem Platz am Brunnen bietet das kleine „Bistro“, das vom Kornhaus zu Vogelsang geführt wird. Lassen Sie sich verwöhnen und geniessen Sie eine Tasse Kaffee dazu ein feines Gebäck aus der hauseigenen Holzofenbäckerei. Das Kornhaus Team freut sich auf Ihren Besuch.

Attraktives Rahmenprogramm

Das idyllische Ambiente im Zentrum von Weinfelden, das attraktive Rahmenprogramm auf der Bühne, Degustationen, Blumenbinden für Kinder, Singen (Volkslieder, Jodel, Kanons usw.) auf dem Platz für klein und gross, Streichelzoo und viele Einkaufs- und Informationsgelegenheiten machen den Ostschweizer BioMarkt zu einem attraktiven Erlebnis für die ganze Familie.

Weitere Informationen und Detailprogramm

Projektorganisation und Kontaktpersonen

Nach oben