×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 63
(BioFach) - Erstmals war die Bio-Branche bei einem wichtigen internationalen Event wie der Welt-Klima-Konferenz in Kopenhagen mit einer Vielzahl von Vertretern präsent.

Allen voran waren es Vertreter der IFOAM sowie des Forschungsinstituts FiBl, die versuchten, auf die Verhandlungsteilnehmer einzuwirken und über die Vorzüge des Öko-Landbaus als Möglichkeit der CO2-Bindung einzuwirken. Regelmässig wurde auf der Internetseite von FiBL über die Aktivitäten von Kopenhagen aus informiert.

Quelle: www.fibl.org

Copyright: BioFach, Newsletter vom 08.01.2010

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben