×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 63

(Bio-Markt.info) - Zwei Mal wurde im Jahr 2009 der Binding-Preis in das Val Schons/Schams GR vergeben. Gewonnen hat den Preis für Natur- und Umweltschutz u.a. die Bio-Sennerei in Andeer.

Die Inhaber Maria Meyer und Martin Bienerth wurden dafür geehrt, dass sie einen gangbaren Weg vorleben, der Ökologie und Ökonomie vereint. Vor acht Jahren haben die zwei die Sennerei in einem wirtschaftlich desolaten Zustand übernommen.
Heute verarbeiten sie jährlich 400.000 Kilo Bio-Milch zu Käse, den man im ganzen Land kennt. Der Selbstvermarktungsgrad liegt bei 90 %. So bleiben sowohl Produktion als auch Wertschöpfung in der Region. Rund um die Sennerei sind sechs Arbeitsplätze entstanden.

Quelle: Coopzeitung

Copyright: Bio-Markt.info, 07.01.2010/Text angepasst, mit freundlicher Genehmigung, A.d.R.

Links:

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben