In den letzten mehr als 30 Jahren wurden in den USA vom «Rodale Institute» drei Anbausysteme miteinander verglichen: Bioanbau mit organischem Dünger, Bioanbau mit Leguminosen-Düngung und konventioneller Anbau mit synthetischem Dünger.

bull 2438032 1280Bio hat die Nase vorn. Bild: PixabayGut abgeschnitten hat die Biolandwirtschaf: durch die bessere Bodenqualität verbrauche sie 45 Prozent weniger Energie je Hektar und produziere 40 Prozent weniger Treibhausgase. Zum Artikel von BioPress.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben