Weintrinkende Fiatfans aufgepasst: Der «Mille 1» von Pratello macht nicht nur eine «bella figura», er verspricht auch echte Italianità im Gaumen.

Romanin 1 mille qinquecento

Die Etiquette des «Mille 1» von Pratello ziert ein nostalgischer Cinquecento. Im Tank der schmucken Flasche lagert der rare Saft der Traubensorte Rebo. Dieser wird auf nur 33 ha im Süden des Gardasees angebaut. Seine Charakteristika: ein intensives Rubinrot, füllig und kompakt; in der Nase die blumigen Düfte von Alpenveilchen und Holunder, im Mund die Aromen von Kirsche, Brombeeren und Johannisbeere. Dazu eine dezente Barriquenote von 12 Monate Lagerung in französischen Eichenfässern.  Erhältlich ist der biodynamische und vegane Wein bei Romanin Weine.

pdfFlyer

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
Veledes
VELEDES
veledes.ch
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben