Zu BioFach und Vivaness präsentierten sich dieses Jahr 2'420 Aussteller (Internationalität: 70%) den rund 40'000 Fachbesuchern aus 130 Ländern. Der internationale Anteil lag bei circa 41%. Unter die Top 5 der Besucherländer schafften es neben Deutschland Österreich, Italien, die Niederlande und Frankreich.Anlässlich der heute zu Ende gehenden Weltleitmesse für Bio-Produkte, BioFach, und der parallel stattfindenden Leitmesse für Naturkosmetik und Wellness, Vivaness, verkündeten die versammelten Branchenakteure erneut Zuwächse.

Der deutsche Markt legte 2011 um 9 % auf 6,59 Mrd. EUR zu, international werden mit Bio-Ware knapp 60 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet. Trotz Finanzkrise gehen der internationale Schirmherr der BioFach, die International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM), sowie der nationale ideelle Träger, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), zukünftig von weiterem Marktwachstum aus.

93 % der Facheinkäufer waren laut Erhebung eines unabhängigen Instituts mit dem Besuch zufrieden, rund 80 % wissen schon jetzt, dass sie auch 2013 wieder zur international grössten Gesamtschau für Bio-Produkte reisen werden.

Claus Rättich, Mitglied der Geschäftsleitung, NürnbergMesse: „Der erfolgreiche Jahresauftakt der weltweiten Bio-Branche stand ganz im Zeichen von intensivem internationalen Handel, einer zunehmend das Angebot übersteigenden Nachfrage sowie inspirierendem Austausch und grosser Wiedersehensfreude. Die Stimmung in den Messehallen war an allen vier Messetagen gut, obwohl wir bei den Besuchern Rückgänge hinnehmen mussten.“

Neben Indien, Land des Jahres, machte ein handelspolitisches Ereignis die wegweisende Rolle der BioFach für den internationalen Markt deutlich: USA und EU unterzeichneten am ersten Messetag ein Gleichwertigkeits-abkommen zur wechselseitigen Anerkennung der Bio-Richtlinien.

Termin vormerken: Das nächste Mal trifft sich die internationale Bio-Branche vom 13. bis 16. Februar 2013 in Nürnberg. Der Vertrag mit Rumänien, dem Land des Jahres 2013, steht kurz vor der Unterzeichnung.

Aktuelle Branchentrends und News unter: www.oneco.biofach.de

Alle Aussteller und ihre aktuellen Produktinformationen finden Sie unter: www.ask-biofach.de und www.ask-vivaness.de

Quelle: Medienmitteilung BioFach

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben