Optimistischer, offener und nachhaltiger soll sie werden, die Schweizer Agrarpolitik der Zukunft. Der eingeschlagene Weg geht weiter. Der Megatrend Nachhaltigkeit wird aufgenommen, macht den Sektor stark und ermöglicht eine weitere Öffnung. 

alpine 2802988 1280Die Schweiz ist prädestiniert für eine tierfreundliche Milcherzeugung. Bild: Pixabay.

Die Agrarallianz macht eine Reihe von Vorschlägen für die kommende Agrarpolitik 2022+. Sie sind aus der Zusammenarbeit der 18 Mitgliedorganisationen aus den Bereichen Landwirtschaft, Konsum, Umwelt und Tierwohl entstanden. Und können weitgehend auf den bestehenden Rechtsgrundlagen realisiert werden. Zum Papier der Agrarallianz Agro Forte 2022+.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben