Bodenverschmutzung stellt eine ernsthafte Gefahr für die Agrarproduktion, die Lebensmittelsicherheit und die menschliche Gesundheit dar – und um viele Böden weltweit ist es äusserst schlecht bestellt, warnt die Welternährungsorganisation FAO in ihrem Bericht. 

hands 1838658 1280Die Industrialisierung, Kriege, der Bergbau und die Intensivierung der Landwirtschaft setzen Böden rund um den Globus zu. Bild: Pixabay

«Bodenverschmutzung betrifft die Lebensmittel, die wir essen, das Wasser, das wir trinken, die Luft, die wir atmen, und die Gesundheit unserer Ökosysteme», sagt die stellvertretende FAO-Generaldirektorin Maria Helena Semedo in einer Pressemitteilung. Lesen Sie hier die Zusammenfassung der Erkenntnisse der Welternährungsorganisation.

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben