Am Vorabend der Eröffnung der SusCon-Konferenz in Bonn zum Thema Nachhaltigkeit, feierte der Weltdachverband der Bio-Bewegungen sein 40-jähriges Jubiläum. Viele alte Weggefährten aus den siebziger, achtziger und neunziger Jahren waren aus aller Welt zusammengekommen.

Die IFOAM-Geburtstagsparty fand im Anschluss an ein umfangreiches Programm unter dem Titel „The Bonn Sustainability Days“ mit einer Vielzahl von Verträgen und Diskussionen ab dem 23.11.2012 statt. Die meisten der rund 100 Teilnehmer der Abendveranstaltung hatten das Event am 26.11.2012 mit einer Geschäftsreise verbunden oder reisten zur SusCon-Konferenz weiter.

Eine Handvoll Aktive hatte 1972 in Paris unter Leitung des Bio-Verbands Nature & Progrès die internationale Organisation gegründet. Nach wenigen Jahren wurde der Sitz an das frisch gegründete Schweizer Forschungsinstitut FiBL verlegt. Später wurde die Verwaltung des schnell wachsenden Bio-Dachverbands nach Deutschland geholt, wo in den Neunzigerjahren die Räume der IFOAM im saarländischen Tholey-Theley auf einem landwirtschaftlichen Gut waren. Erst Anfang des Jahrtausends zog man nach Bonn, wo nach dem Berlin-Umzug vieler Bundesbehörden Platz entstanden war.

Quelle und ganzer Artikel: Bio-Markt-Info "Happy Birthday: IFOAM wird 40"

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben