München ist eine Bio-Hochburg, vor allem die Zahl der Bio-Supermärkte ist gross. Neben den alteingesessenen Akteuren, hat «Alnatura» in den vergangenen Jahren in und um München elf Filialen eröffnet. Die Entwicklung wirft Fragen auf, die auch für den Biofachhandel in der Schweiz von Bedeutung sein könnten.

Noch zwei weitere Alnatura-Filialen werden dieses Jahr an den Start gehen. Im September eröffnet Alnatura in unmittelbarer Nähe dem zum Bioladen des Grünen Marktes eine neue Filiale. Der grüne Markt hat schon von anderer Seite her mit dem Mitbewerber zu kämpfen.

Grund genug für die «Bio-Marktgemeinschaft», einen kritischen offenen Brief an Alnatura-Gründer Götz Rehn zu formulieren und ihn an das faire Miteinander in der Branche zu erinnern. In einem Hintergrundbeitrag (Log-in erforderlich) lässt «Bio-Markt.Info» Einzelhändler aus München sowie Alnatura zum Briefwechsel zu Wort kommen.

Quelle und weitere Informationen:

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben