Branchen-News

Demnächst .eco als Top-Level-Domain?

(Bio-Markt.info) - Unter der Dach-Adresse ".eco" sollen künftig Umweltschützer und Öko-Forscher erreichbar sein, berichtet die Taz. Eine Top-Level-Domain markiert, in welchem Bereich oder welchem Land eine Firma oder Organisation tätig ist. So steht ".de" für Deutschland und ".com" für ...

Weiterlesen ...

Bio-Branche unterstützt neues "Ohne Gentechnik"-Logo

(BioFach) - Die Assoziation ökologischer Lebensmittel-Hersteller (AoeL) begrüsst ebenso wie viele andere Bio-Verbände das neue Logo "Ohne Gentechnik", das die deutsche Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner vor kurzem vorgestellt hat. "Es ist ein ganz wichtiger Beitrag zu mehr Transparenz und ...

Weiterlesen ...

China verbessert Lebensmittelsicherheit

(BioFach) - Im Laufe dieses Jahres hat die chinesische Regierung verschiedene Schritte unternommen, um die Lebensmittelsicherheit zu verbessern. In erster Linie kann hier das Lebensmittelsicherheitsgesetz genannt werden, das am 1. Juni 2009 in Kraft getreten ist. Es sieht empfindliche Strafen gegen...

Weiterlesen ...

Neue Studie: Bioprodukte sind gesünder

(LID) - Bioprodukte sind laut einer deutschen Studie gesünder als konventionell hergestellte Lebensmittel. Damit widerspricht die Studie den Resultaten einer vor wenigen Wochen publizierten britischen Studie, die keine Qualitätsunterschiede festgestellt hat. Biologisch angebaute Produkte ...

Weiterlesen ...

Fischfang und Fischzucht: Nachhaltigkeitsstandards im Praxistest

Die Schweizer Bio-Plattform für Verarbeitungs- und Handelsunternehmen führt ihre GV am Freitag, 4. September 2009 im Rahmen der Nachhaltigkeitsmesse Lifefair - www.lifefair.ch - durch, wie immer verbunden mit einem aktuellen Schwerpunkt. Dieses Jahr steht das Themenfeld "nachhaltige Fischfang/ ...

Weiterlesen ...

Bio-Bschiss und Journalisten-Saich

Der Tagesanzeiger, Der Bund und vielleicht noch andere Filialen des Tamedia-Konzerns publizierten am Samstag, 29.8.2009 einen Artikel* von Andreas Flütsch ("Verband spielt 'Bio-Bschiss' herunter"), der mehr mit Stimmungsmache als mit Information zu tun hat. Insbesondere die Attacke des Autors gegen...

Weiterlesen ...

Frankreich: Stärkung des Bio-Landbaus verkündet

(BioFach) - Anfang August wurde in Frankreich das Gesetz "Loi Grenelle" veröffentlicht. Das 32 Seiten umfassende Regelwerk ist aus dem Umweltgipfel "'Grenelle de l'Environnement", der vor zwei Jahren stattfand, hervorgegangen. Das Gesetz definiert unter anderem den nationalen Aktionsplan zur Bekä...

Weiterlesen ...

Küchenkräuter als biologische Insektenvernichtungsmittel?

(BioFach) - In einer neuen Studie in USA fanden Wissenschaftler heraus, dass aus Kräutern wie Rosmarin, Thymian, Nelken und Minze umweltfreundliche Pflanzenschutzmittel hergestellt werden können. Im Zuge eines steigenden Interesses an ökologisch erzeugtem Obst und Gemüse könnten künftig alt ...

Weiterlesen ...

Die Biobranche in Japan

(Bio-Markt.info) - Bio-Lebensmittel sind in Japan noch immer teure Nischenprodukte. Mehr als die Hälfte aller Japaner wusste bei einer Verbraucherumfrage mit dem Begriff "ökologisch" nichts anzufangen, berichtet die taz. Nur 3 % der Befragten konnten erklären, was "Bio" bedeutet. Entsprechend ...

Weiterlesen ...

Pressemeldung: Neue Konsumentenzeitschrift "oliv"

(Bio Plus) - Auch wenn der Klimagipfel von Kopenhagen keine zählbaren Resultate brachte, wir und viele Konsumentinnen und Konsumenten glauben fest an die Notwendigkeit einer grünen Gesellschaft. Zum 02. Januar 2010 lanciert die Bio Plus AG aus Seon deshalb eine neue Konsumentenzeitschrift. Diese ...

Weiterlesen ...

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Nach oben